Parkraum Management Systeme

Schrankenanlagen

30 Jahre Erfahrung als Hersteller von Schranken machen uns zum perfekten Partner für Ihr Projekt. Hochwertig verarbeitet, lange im Einsatz und schnell geöffnet HERMANN Schranken. Mehr erfahren

Mehr lesen

Parkraum Management

für anspruchsvolle Parkhausbetreiber. Zukunftsorientierte Parksysteme sichern Kundenzufriedenheit und Wirtschaftlichkeit. Mehr erfahren

Mehr lesen

Zufahrtskontrolle

Das Magnetschlüssel-Sicherheitssystem ermöglicht eine effiziente Zutritts- und Zugangskontrolle. Jeder Schlüssel kann individuell konfiguriert werden. Mehr erfahren

Mehr lesen

Parktechnik

Von der Projektierung bis zum maßgeschneiderten Parkraummanagementsystem ist HERMANN Automation ihr zuverlässiger Partner in Sachen Parktechnik. Mehr erfahren

Mehr lesen

Vorgefertigte Induktionsschleifen

Einfaches Verlegen statt Schneiden - unsere Fertigschleifen. Mehr erfahren

Mehr lesen

Parkhausbewirtschaftung

Moderne Parkhausverwaltung aus erfahrenen Händen. Steigern Sie die Attraktivität Ihrer Parkfläche. Mehr erfahren

Mehr lesen

WEBcontrol

immer und überall den Überblick behalten. Unsere neue Web-Anwendung zur Steuerung des Parksystems. Mehr erfahren

Mehr lesen

Parkraumbewirtschaftung mit dem Parksystem MODUS-PARK

Effiziente Zufahrtskontrolle mit dem Dauerparkersystem MODUS-PARK

Dauerparkersystem MODUS-PARK

Das neue Dauerparkersystem MODUS-PARK bewältigt alle Anforderungen einer modernen Parkraumbewirtschaftung mit Dauerparkern. In Kombination mit unseren modernen Schrankenanlagen, umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten und der Antipassback Sicherheitsfunktion lässt dieses Parkraummanagement-System keine Wünsche offen.

Das Parksystem kann mit verschiedenen Ausweismedien betrieben werden:

MODUS-PARK ist die ideale System zur Verwaltung von Dauerparkern.
Weiterhin stehen Ihnen Tür- und Torleser und weiteren Applikationen zur Erweiterung zur Verfügung.

Basissystem - Ausweismedien - Schrankenanlagen - Anwendungsbeispiele - Prospekt MODUS-PARK

Ihr Plus durch unsere Parktechnik: Dauerparkersystem MODUS-PARK

Dauerparkersystem MODUS-PARK Übersicht Parktechnik

Das Basissystem

Die Basis des MODUS-PARK Systemes bildet eine Schrankenanlage mit integrierter Steuerung und Anschlussmöglichkeit für einen Ausweisleser. Durch die Kombination der Schrankenanlagensteuerung mit direktem Anschluss des Lesers entfällt ein zusätzlicher Kontroller. Die Folge ist, dass die Betriebssicherheit erhöht und die Kosten gesenkt werden.
Die Steuerung in den Schranken übernimmt somit gleich beide Funktionen (Steuerung der Schranken und gleichzeitig Ausweisverwaltung des Parksystems). Mit der Erweiterung um einen RTC-Baustein (Uhrenbaustein) können bis zu 16 Zeitzonen und 16 Parkgruppen realisiert werden.
Durch den Anschluss eines PC mit unserer Software MODUS-PARK Control verwalten Sie einfach und schnell Ihre Parkausweise im System. Nie war Parkraummanagement so einfach.

Selbstverständlich ist auch die Fernwartung der Schrankenanlagen über ein eingebautes Modem möglich.

Kontaktloses Ein- und Ausfahren mit 3 verschiedenen Ausweismedien:

Dauerparkersystem MODUS-PARK Transponder-Karte

Die Transponder-Karte ist eine Hartplastikkarte mit integriertem Chip und Antenne in RFID-Technik. Die Transponderkarte arbeitet berührungslos und wird zum Lesen vor den Leser an den Schranken gehalten. Die Reichweite beträgt ungefähr 10 cm. Auf der Vorder- und Rückseite der Karte können Logos und Schriftzüge zu Werbezwecke aufgedruckt werden.

Dauerparkersystem MODUS-PARK Barcode-Karte

Die Barcode-Karte ist ebenfalls eine Hartplastikkarte mit aufgedrucktem Barcode (Strichcode). Sie wird berührungslos im zugehörigen Barcodeleser (Barcodescanner) an der Schranke ausgewertet.
Dieses Medium kann zu Werbezwecken individuell bedruckt werden.

Dauerparkersystem MODUS-PARK Magnetschlüssel

Der Magnetschlüssel hat ein verschweißtes und hochfestes Kunststoffgehäuse. Der Magnetschlüssel beinhaltet eine nicht auslöschbare, individuelle Betreibernummer sowie eine fortlaufende Schlüsselnummer. Dies ermöglicht das gezielte Sperren eines einzelnen Magnetschlüssels bei Verlust. Dem Stand der Technik entsprechend bietet der verschleißfreie Magnetschlüssel ein Höchstmaß an Fälschungssicherheit.

Einbau der Ausweisleser in verschiedene Gehäuse

Die Ausweisleser lassen sich schnell und flexibel in die verschiedensten Gehäuse integrieren. Weitere Applikationen wie LCD-Display, Status-LED etc. zur Informationsanzeige für den Parkkunden erhöhen den Komfort und die Bedienerfreundlichkeit des Parksystemes.

Dauerparkersystem MODUS-PARK Kontrollgerät M
Kontrollgerät "M" mit Magnetschlüsselleser
Dauerparkersystem MODUS-PARK Kontrollgerät G
Kontrollgerät "G" mit Infotext, Status-LED und Transponderleser
Dauerparkersystem MODUS-PARK Kontrollgerät U mit Barcodeleser
Kontrollgerät "U" mit Info LCD-Display zweizeilig und Barcodeleser

Schrankenanlage Ein- und Ausfahrt

  • Sperrbreiten bis 10 m
  • Je nach Ausführung Flach-, Rund- oder Achteckschrankenbaum
  • Aluminium-Schrankenbaum, pulverbeschichtet weiß, mit roten Signalstreifen und Abschlusskappe
  • Öffnungs- und Schließzeiten je nach Sperrbreite der Schranke von 1,8 bis 12 Sekunden
  • Elektromechanische Antriebseinheit mit Schrankenbaumaufnahme
  • Blockierung in beiden Endlagen des Schrankenbaumes
  • Schneckengetriebe mit Rutschkupplung und Laufzeitüberwachung
  • Abnehmbare Haube und Fronttür mit Verriegelung und Türsicherungsschalter
  • Anschlussspannung der Schranken 400 V AC / 230V AC
  • Verschleißfreie Endkontake (Reed-Kontakte)
  • Elektrolytisch verzinktes Stahlblechgehäuse
  • Schrankengehäuse pulverbeschichtet, 2-farbig, RAL 7016 Anthrazitgrau und RAL 9006 Weißaluminium
  • Integrierte, elektronische Schrankenanlagen-Steuerung
  • Impulssteuerung mit einstellbarem automatischen Zulauf
  • Verschiedenen Betriebsarten wählbar
  • Daten- und Bewegungsspeicher auslesbar
  • Vorbereitet zur Aufnahme von 2 Doppeldetektoren mit 4 Induktionsschleifen
  • Auswahl zwischen 3 verschiedenen Ausweislesern
  • Anschluss eines externen Displays oder LED-Anzeige
  • Erweiterungsmöglichkeiten wie RTC-Baustein, Funkempfänger etc.
  • Anschlussmöglichkeit für Modem zur Fernwartung der Anlage
Schrankenanlagen Dauerparkersystem MODUS-PARK Dauerparkersystem MODUS-PARK Rundbaumschranke Dauerparkersystem MODUS-PARK Schrankenanlage

Anlagendaten

Anwendungs- und Ausstattungsbeispiele

Wechselspur mit automatischer Ausfahrt

1 Einfahrtkontrollgerät mit Leser (EKG)
2 Induktionsschleife "Anwesenheit am EKG" (Option)
3 Wechselspurschranke
4 Induktionsschleife " Schließschleife"
5 Induktionsschleife "automatische Öffnung"
Dauerparkersystem MODUS-PARK Schrankenanlage für Wechselspur mit automatischer Ausfahrt

Wechselspur mit kontrollierter Ausfahrt

1 Einfahrtkontrollgerät mit Leser (EKG)
2 Induktionsschleife "Anwesenheit am EKG" (Option)
3 Wechselspurschranke
4 Induktionsschleife " Schließschleife"
5 Ausfahrtkontrollgerät mit Leser (AKG)
6 Induktionsschleife "Anwesenheit am AKG" (Option)
Dauerparkersystem MODUS-PARK Schrankenanlagen Wechselspur mit kontrollierter Ausfahrt

Separate Ein- und Ausfahrt mit Anti-Pass-Back

1 Einfahrtkontrollgerät mit Leser (EKG)
2 Induktionsschleife "Anwesenheit am EKG" (Option)
3 Schranke "Einfahrt"
4 Induktionsschleife "Schließschleife"
5 Ausfahrtkontrollgerät mit Leser (AKG)
6 Induktionsschleife "Anwesenheit am AKG" (Option)
7 Schranke "Ausfahrt"
8 Induktionsschleife "Schließschleife"
Dauerparkersystem MODUS-PARK Separate Ein Ausfahrt mit Anti Pass Back

MODUS-PARK Anlage mit Fernwartung

1 Schrankenanlage
2 PC mit MODUS-PARK Control
3 Direkte Verbindungsleitung
- optional: Verbindung über Modem, GSM-Modem
oder Internet
Dauerparkersystem MODUS-PARK Fernwartung

Durch die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten des Dauerparkersystemes MODUS-PARK, sowie der baulichen Vorgaben entstehen zahlreiche Möglichkeiten.
Wir erstellen Ihnen gerne eine auf Sie zugeschnittene Parksystem-Lösung.

Download MODUS-PARK Prospekt 4,8MB